Mo-Fr: 16:00 - 01:00 Uhr und Sa-So: 14:00 - 01:00 Uhr

TFC-Limburg - Tischfußball in Limburg


Tischfußball ist im Raum Limburg ein beliebter Sport mit stetig wachsendem Zulauf. Seit mehreren Jahren finden zwei bekannte Tischfußball-Turniere direkt in Limburg statt. Das Werkstadt-Turnier in dem namensgebenden Einkaufszentrum Werkstadt, welches in der ersten Jahreshälfte zwischen März und Mai stattfindet. Und das zweite dann in der zweiten Jahreshälfte zwischen Juli und September im Rahmen der Summer-Games-Limburg.

Auch bei uns im Billard Bistro richten wir regelmäßig Kicker-Turniere aus. Die Teilnehmerzahlen bestätigen uns immer wieder, dass wir im Raum Limburg/Weilburg sehr viele Tischfußball-Spieler haben. Wir freuen uns den TFC-Limburg im Haus zu haben und bieten unseren Gästen gerne an, sich Tischfußball als Sport mal genauer anzuschauen.

TFC-Limburg - Tischfußball in Limburg

Der Verein stellt sich vor


Der Verein wurde im Dezember 2017 mit anfangs 9 Mitgliedern gegründet. Das Billard Bistro Limburg fungiert hier als Spielstätte für Ligaspiele und Turniere. Bei uns im Billard Bistro stehen dem Verein zwei Profi-Kickertische der Marke Ullrich Sport zur Verfügung. Darüber hinaus unterstützen wir den TFC-Limburg tatkräftig bei allen Aktivitäten und möchten somit auch den Tischfußball als Sport in unserer Region fördern.

Kontakt zum Verein findet Ihr auf www.tfc-limburg.de und per E-Mail. Ihr könnt die Leute aber auch gerne einfach ansprechen wenn Ihr im Bistro seid.

Highlights für Tischfußball-Spieler:
1 Ullrich Sport BEAST 1 Ullrich Sport P4P Training Turniere Ligaspiele




FAQ - Fragen und Antworten


Frage Antwort
Können Leute die sich für das Kickern interessieren einfach mal mitspielen? Ja, wir laden jeden herzlich dazu ein, sich das Training mal anzuschauen. Wenn möglich, melde Dich dazu ganz kurz und formlos an:
info@tfc-limburg.de
Bekommt man beim TFC-Limburg das Kickern auch gezeigt bzw. beigebracht? Im Rahmen der Vereinsmitgliedschaft und des Trainings bekommen unsere Mitglieder natürlich die volle Unterstützung unserer erfahrenen Spieler. Außerdem bekommt jeder Neuzugang einen passenden Mentor zugeteilt. In der Regel sieht man schon nach kurzer Zeit deutliche Fortschritte, da die Lernkurve anfangs ziemlich steil ist.
Wie kann man dem Verein beitreten? Wie oben schon erwähnt, laden wir jeden gerne zum Probetraining ein. Wir machen uns ein Bild und entscheiden im Verein demokratisch über die Aufnahme neuer Mitglieder. Bei uns ist erstmal jeder willkommen, egal aus welcher Gesellschaftsschicht, Religion oder Herkunft. Wichtig ist ein kollegialer Umgang untereinander und die Einhaltung der in der Vereinssatzung festgelegten Regeln.
Wann findet das Training statt? Die aktuellen Trainingszeiten sind:
Mittwochs ab: 19:00 Uhr
Samstags ab: 19:00 Uhr
Kostet die Mitgliedschaft etwas? Ja, um die laufenden Kosten zu decken haben wir einen monatlichen Mitgliedsbeitrag von 10,- Euro
Was hat der Verein zu bieten? Neben den 2 Trainingstagen in der Woche, ist der TFC-Limburg Mitglied des DTFB (Deutscher Tischfußball Bund) sowie im RPTFV (Rheinland Pfälzischer Tischfußball Verband) und spielt aktiv in der der Rheinland-Pfalz-Liga. Darüber hinaus ermöglicht die Migliedschaft ein vergünstigtes Teilnehmen an allen DTFB Challengern Bundesweit. Gemeinsame Aktivitäten wie Turnierteilnahmen usw. fördern zudem das Vereinsleben und sorgen für einen positiven Ausgleich für meist stressigen Alltag.
Was hat es mit den Dienstags-Kickerturnieren auf sich? Jeden 1. Dienstag im Monat veranstalten wir im Billard Bistro Limburg ein Kickerturnier. Dabei geht es primär erstmal um den Spaß. Aber es ist auch eine gute Gelegenheit zu sehen, ob das Training sich auszahlt oder neue Taktiken zu testen. Die Anmeldung ist dabei für jeden offen. Gespielt wird im Doppel (2 gegen 2). Hier findest Du alle Information zum Dienstags-Kicker-Turnier.
An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen habe? Bei Fragen kannst Du dich ganz einfach und formlos per E-Mail an info@tfc-limburg.de wenden. Auch zu oben angegebenen Trainingszeiten kannst Du uns einfach ansprechen. Deine Ansprechpartner:
1. Vorsitzender: Sebastian Mücke
2. Vorsitzender: Craig Antl
Schriftführer: Alexander Bluhm